Anna Specht-Schampera

Rechtsanwältin
Partnerin


Werdegang

Anna Specht-Schampera ist seit 2003 Partnerin in der Rechtsanwaltskanzlei SDZLEGAL SCHINDHELM. Sie leitet die Kanzleiabteilung für das Recht des öffentlichen Vergabewesens und Abfallwirtschaftsrecht. Seit 2005 ist sie auch im zweiten Büro in Warschau tätig.

Von 1991 bis 1996 studierte sie Rechtswissenschaften an der Universität Wrocław. In den Jahren 1997-2000 war sie Referendarin bei der Bezirkskammer in Wałbrzych. Seit 2001 ist sie in die Liste der Rechtsanwälte bei der Bezirkskammer in Wałbrzych eingetragen.

Von 2001 bis 2002 war sie Partnerin in einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei.

Neben ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin ist sie Gründungsmitglied und Vorstandsmitglied des am 3. Februar 2017 gegründeten Vergaberechtsvereins, sowie Mitglied des Gesamtpolnischen Vereins der Experten des öffentlichen Vergabewesens und Rechtsexpertin des RIPOK- Rates (dt.: Regionale Behandlungsanlagen für Siedlungsabfall). Anna Specht-Schampera hält Seminare auf Polnisch und Deutsch für Unternehmer und öffentliche Einrichtungen.

Anna Specht-Schampera wurde bisher 7-mal durch Chambers&Partners als Expertin für Vergaberecht ausgezeichnet (in den Jahren 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021 und 2022). Chambers&Partners untersucht seit 1990 den Markt der Rechtsdienstleistungen und empfiehlt ihren Kunden die besten Rechtsanwälte und Rechtsanwaltskanzleien weltweit.

Im Jahr 2022 erhielt Anna Specht-Schampera eine individuelle Empfehlung im renommierten Ranking The Legal 500 Europe, Middle East & Africa in der Kategorie Vergaberecht.