Cookies on our website

We use cookies to ensure we give you the best experience on our website. If you continue, we'll assume that you are happy to receive all cookies on our website.

I agree
Inhalt

IP / IT

Innovationen zählen zu den entscheidenden Triebfedern für Wachstum und unternehme- rischen Erfolg. Doch wie können Sie Innovationen nachhaltig schützen und nutzen?

BLOG SDZLEGAL SCHINDHELM

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht ist so vielschichtig wir der geschäftliche Alltag in Ihrem Unternehmen selbst. Wir beraten Sie umfassend auf dem Gebiet des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

Gesellschaftsrecht / M&A

Die Unternehmenslandschaft in Europa ist in Bewegung. Die Gründe dafür sind vielfältig und stellen Unternehmen in Deutschland und Europa vor zahlreiche strategische Herausforderungen.

Vergaberecht

Wenn die Mitgliedstaaten der EU einkaufen, ist ein gigantischer Markt in Bewegung. Auftraggeber und Auftragnehmer benötigen mehr als nur spezialisierte Beratung.

Bank- und Finanzrecht

Die internationalen Finanzmärkte stehen nach wie vor im Rampenlicht. Neue Regulatorien werden diskutiert und beschlossen. Auch die Finanzierungsstrukturen entwickeln sich dynamisch weiter.

Baurecht

Unsere Baurechtsabteilung befasst sich mit Verwaltungsproblemen des Bauvorganges sowie mit der zivilrechtlichen Betreuung von Bauverträgen im weiten Sinne, darunter Verträge mit verschiedenen Teilnehmern der Investitionsprozesse.

Immobilienrecht

Ein hoch komplexes Feld: Die immobilienrechtliche Beratung erfordert ein breites Spektrum an rechtlichem und wirtschaftlichem Know-how.

Insolvenz und Sanierung

Unternehmenskrisen fordern häufig einschneidende, schnelle und oftmals auch schmerzhafte Umstrukturierungen in wirtschaftlicher wie rechtlicher Hinsicht. Es geht aber auch darum, neue Perspektiven und Chancen zu entdecken.

Kartellrecht / Vertrieb

Das Kartellrecht hat in den letzten Jahren auf europäischer und nationaler Ebene rasant an Bedeutung gewonnen. Umso wichtiger ist es, kartellrechtliche Risiken vorausschauend zu erkennen und zu vermeiden.

Prozessführung / Streitbeilegung

Niemand ist gerne in Auseinandersetzungen verwickelt. Wir wissen, worauf es ankommt, wenn Streitigkeiten erst einmal in der Welt sind und sind Spezialisten für die Abwehr und Durchsetzung von Ansprüchen.

KURZFILME ÜBER UNS:   

 

Neu bei uns: Blog Recht-in-Polen.de – Aktuelle Themen & juristische Nachrichten

Der Frühling, auch wenn nur kalendarisch, ist da. In Polen dient dieser Anlass den Kindern, die Schule zu schwänzen. Uns dagegen, unseren neuen Blog Recht-in-Polen.de zu präsentieren! Unser erster ganz deutschsprachiger Blog richtet sich an alle Leser, die entweder als Unternehmen oder Privatpersonen an verschiedenen Bereichen des polnischen Rechts Interesse haben. Unser Ziel ist es, Leserinnen und Leser aus dem deutschen Sprachraum über gewählte Aspekte des polnischen Rechts zu informieren und über unsere Projekte, Veranstaltungen und andere Aktivitäten auf dem Laufenden zu halten.

Besuchen Sie unseren Blog, kommentieren und tauschen Sie Ihre Meinungen aus!

Neues EU-Datenschutzrecht: Datenschutzbeauftragter

Die ab dem 25. Mai 2018 geltende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) führt die Pflicht zur Benennung eines Datenschutzbeauftragten (DSB) ein. Der DSB soll als Ansprechpartner für alle datenschutzrechtlichen Belange im Unternehmen fungieren und bei allen Themen des Unternehmens mit Datenschutzbezug involviert werden. Er kann ein Mitarbeiter des Unternehmens (sog. interner DSB) oder ein außenstehender Dritter (sog. externer DSB) sein. Der DSB ist ein Organ des Unternehmens, er ist Anlaufstelle für die Aufsichtsbehörde, das Unternehmen und die betroffenen Personen.
Mehr

Vergaberecht: Günstiges Urteil der polnischen Nachprüfungsstelle für die Mandantschaft der SDZLEGAL SCHINDHELM 

Am 8. Dezember 2017 erging ein Urteil der polnischen Nachprüfungsstelle (Krajowa Izba Odwoławcza, im Folgenden auch abgekürzt: KIO), in Sachen Az.  KIO 2443/17, KIO 2445/17, wonach die Nachprüfungsstelle dem öffentlichen Auftraggeber angeordnet hat, einen Konkurrenten, dem Strafen wegen Verletzung der ihm nach den umweltrechtlichen Vorschriften obliegenden Pflichten verhängt wurden, vom Verfahren auszuschließen. Das Urteil ist eine der ersten Entscheidungen zum Ausschluss eines Bieters auf dieser Grundlage.
Mehr

Stay in touch