Inhalt

SDZLEGAL SCHINDHELM als Sachexperte während einer Debatte, veranstaltet durch die Tageszeitung „Rzeczpospolita“

SDZLEGAL SCHINDHELM tritt als Sachexperte auf während einer Debatte unter dem Titel „Recht des öffentlichen Vergabewesens und neue Grundsätze für die Durchführung der Straßenbauinvestitionen – ein Mittel zur Optimierung der öffentlichen Ausschreibungen oder Peitsche für die ausführenden Unternehmer". Die Debatte wird durch die Tageszeitung „Rzeczpospolita" organisiert und findet am 7. November im Sobański-Palast in Warschau statt. Seitens SDZLEGAL SCHINDHELM wird Frau Rechtsanwältin Anna Specht-Schampera, die bei SDZLEGAL SCHINDHELM die Abteilung für Recht des öffentlichen Vergabewesens und Abfallwirtschaft leitet, teilnehmen.