Inhalt

Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten ist ein Thema, das in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewinnt und Unternehmern neue Verpflichtungen auferlegt. Wir beraten, wie den Anforderungen zur Sicherheit personenbezogener Daten nachkommen und die Rechtmäßigkeit deren Verarbeitung gewährleistet werden kann. Wir unterstützen unsere Mandanten bei Auswahl der optimalen Lösungen, um sie vor den mit der Verarbeitung  personenbezogener Daten verbundenen Risiken, insbesondere vor dem Datenleck, zu schützen.

Schwerpunkte unserer Tätigkeit im Bereich des Datenschutzes sind insbesondere:

  • Beratung bei der Auftragsverarbeitung und Sicherung personenbezogener Daten,
  • Überprüfung der ordnungsgemäßen Erfüllung der datenschutzrechtlichen Anforderungen,
  • Beratung beim Erstellen von Vertraulichkeitsvereinbarungen und Vereinbarungen betreffend die Übermittlung personenbezogener Daten, einschließlich die Übermittlung an Nicht-EU-Länder,
  • Unterstützung bei der Anpassung der unternehmensinternen Regelungen an die aktuellen rechtlichen Anforderungen (Beratung bei der Ausarbeitung und Umsetzung von Sicherheitskonzepte, Datenschutzvorkehrungen und anderen Dokumenten zum Schutz personenbezogener Daten),
  • Vorbereitung der Muster der Einwilligungserklärungen in die Verarbeitung personenbezogener Daten und Informationsklauseln,
  • Beratung für die Onlinehändler im Bereich der datenschutzrechtlichen Regelungen,
  • Beratung zur Vermeidung der Folgen einer Datenpanne,
  • rechtliche Unterstützung für Informationssicherheitsbeauftragten und Datenschutzbeauftragten oder andere Personen, die sich mit dem Schutz personenbezogener Daten in der Organisation befassen,
  • Vertretung vor Datenschutzbehörde, insbesondere während eines Kontrollverfahrens, sowie vor Verwaltungs- und Zivilgerichten in datenschutzrechtlichen Angelegenheiten,
  • Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – Prüfungen und Umsetzung der DSGVO,
  • Schulungen auf dem Gebiet des Datenschutzes.